Die multifunktionale Prallwand für Sporthallen

RIES Prallwand Safe & Sound ®

Akustik │ Prallschutz │ Brandschutz

Akustik │ Prallschutz │ Brandschutz

RIES Prallwand Typ7 

Prallschutz und Akustik

Für die Sicherheit von Sportlern in Sporthallen ist die flächenelastische Prallwand unverzichtbar. Die RIES Akustik Holzprallwand Typ7 wurde speziell für den Prallschutz von Sportlern entwickelt, um die  Verletzungsgefahr durch das Aufprallen auf die Wände zu minimieren. Durch die flächenbündige Wandverkleidung wird so ein Kraftabbau von über 70 % gewährleistet.

 

Die multifunktionale Prallwand für Sporthallen.

Schallabsorption

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

αw > 0,65 │NRC > 0,7

Akustikperforation

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

⌀ 1mm-8mm; Raster 6×6 bis 16x16mm

Prallschutz

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

DIN 18032 Kraftabbau 78%; Ballreflexion 91%

Wandverkleidung

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

Sperrholz, furniert, lackiert

Ballwurfsicher

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

DIN 18032 – Geeignet als Prallwandverkleidung

Emissionsarm

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

Option formaldehydfrei

Auch unsere Glasprallwand sowie die Fensterelemente für Sporthallen entsprechen natürlich den Anforderungen der DIN 18032 zu Prallschutz und Ballwurfsicherheit. Diese verbinden die erhöhte Sicherheit einer VSG/ESG Glasscheibe mit den Eigenschaften einer Prallwand nach DIN 18032.

Die multifunktionale Prallwand für Sporthallen.

RIES Prallwand Typ12

Akustik │ Prallschutz │ Brandschutz

Die multifunktionale Prallwand für Sporthallen – unser Prallwandsys<tem integriert Akustik, Prallschutz und Brandschutz.

Neben dem hohen Kraftabbau ist die Ballwurfsicherheit der RIES Akustik Holzprallwand hervorzuheben: Unsere Prallwandsysteme sind so konzipiert, dass sie durch einen Ballwurf nicht beschädigt werden können. RIES Akustik Prallwände sind ebenflächig, geschlossen und splitterfrei.

Die multifunktionale Prallwand für Sporthallen – unser Prallwandsystem integriert Akustik, Prallschutz und Brandschutz.

Schallabsorption

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

αw > 0,65 │NRC > 0,7

Schwerentflammbar

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

Wandverkleidung schwer entflammbar B1; Unterkonstruktion nicht brennbar A1

Prallschutz

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

DIN 18032 Kraftabbau 78%; Ballreflexion 91%

Akustikperforation

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

⌀ 1mm-8mm; Raster 6×6 bis 16x16mm

Ballwurfsicher

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

DIN 18032 – Geeignet als Prallwandverkleidung

Wandverkleidung

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

Sperrholz, furniert, lackiert

Für die Sicherheit von Sportlern in Sporthallen ist die flächenelastische Prallwand unverzichtbar. Die RIES Akustik Holzprallwand Typ7 wurde speziell für den Prallschutz von Sportlern entwickelt, um die  Verletzungsgefahr durch das Aufprallen auf die Wände zu minimieren. Durch die flächenbündige Wandverkleidung wird so ein Kraftabbau von über 70 % gewährleistet.

Erhöhte Schallabsorption durch akustiksche Perforierung

Perforierte Wandverkleidungen sorgen für eine bessere Raumakustik in Sporthallen. RIES Akustikpaneele werden auf eigenen Anlagen individuell gefertigt. Für Prallwände sind Lochgrößen von 1mm bis 8mm zu empfehlen.

Montiert mit Fugen von 5 bis 8mm
Schallabsorptionsgrad αw = 0,3*

Wandverkleidung glatt

Montiert mit Fugen von 5 bis 8mm Schallabsorptionsgrad αw = 0,3*
Vorderseite ⌀ 1mm │ 
Rückseite ⌀ 3mm
│ Raster 6 x 6mm │ Lochanteil: 1,2%
Schallabsorptionsgrad αw = 0,60*

Mikroperforierung T 1-3/6/6

Vorderseite ⌀ 1mm │ Rückseite ⌀ 3mm │ Raster 6 x 6mm │ Lochanteil: 1,2% Schallabsorptionsgrad αw = 0,60*
Lochung ⌀ 8mm │ Raster 16x16mm
Lochanteil 20%
Schallabsorptionsgrad αw = 0,75*

Lochplatten 8/16/16

Lochung ⌀ 8mm │ Raster 16x16mm Lochanteil 20% Schallabsorptionsgrad αw = 0,75*

Geprüfte Sicherheit in jedem Produkt — Zertifizierte Qualität Made in Germany.

Akustikpaneele aus Holz für die perfekte Raumakustik

Projekte und Referenzen

Mikroperforation ist im Gegensatz zu herkömmlichen Lochungen nahezu unsichtbar, so dass die natürliche Holzoptik kaum beeinträchtigt wird.

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie mehr über unsere Produkte und Projekte erfahren? Kontaktieren Sie uns – wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

RIES Akustik Innenausbau GmbH

Raiffeisenstraße 2A │86733 Alerheim
+49 9085 920 265
info@riesakustik.de

Wenn Sie Ihren Besuch auf unserer Website fortsetzen, sind Sie mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden.